National Summer Games
BERN 29.5 - 1.6.2014

Folgende Persönlichkeiten unterstützen das 50th Anniversary von Special Olympics im Patronatskomitee:

 

«Dank dem Wirken von Special Olympics ist es vielen Menschen in unserem Land möglich, ihre Freude an der Bewegung und am Sport auszuleben, unvergessliche Emotionen zu erleben und zu teilen. Sport begeistert, ist Lebensschule, Sport verbindet und unterstützt bei der Integration in unsere Gesellschaft. Ich danke Special Olympics Switzerland für das wichtige Engagement.»

Guy Parmelin
Bundesrat und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

 

«Special Olympics bringt unseren Athletinnen und Athleten mit besonderen Voraussetzungen viel Wertschätzung entgegen. Menschen mit geistiger Behinderung bestreiten Wettkämpfe – unter fairen Bedingungen. Sie geben ihr Bestes, entfalten ihre Persönlichkeit über den Sport, kommen an Sportanlässen mit vielen Menschen zusammen und erleben Gemeinschaftssinn. So schafft Special Olympics Teilhabe – seit 50 Jahren!»

Madeleine Flüeler
Zentralpräsidentin insieme Schweiz und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

«Im Sport können alle ihre Möglichkeiten und Grenzen erfahren und die Gemeinschaft im Team erleben. Diese Erfahrung bietet Special Olympics Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung und fördert damit deren Gleichstellung – seit 50 Jahren. Herzlichen Dank und herzliche Gratulation.»

Alain Berset
Bundesrat und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

 

«Special Olympics ist ein eindrücklicher Weg, Menschen mit geistiger Beeinträchtigung an der Gesellschaft teilhaben zu lassen und ihr sportliches Können selbstbewusst zu zeigen. Die Athletinnen und Athleten aus allen Regionen der Schweiz erleben an den Special Olympics Wertschätzung, Akzeptanz, Freude und Zusammenhalt. Für das grosse Engagement danke ich allen Beteiligten.»

Marianne Streiff
Nationalrätin, Präsidentin INSOS Schweiz und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

«Das wunderbare am Sport ist, dass er in seiner Vielfalt allen Menschen offen steht. Sport ist weit mehr als körperliche Bewegung, er verbindet klein und gross, Jung und Alt, Menschen mit und ohne Handicap, verschiedene Kulturen und soziale Schichten. Genau das verkörpern seit 50 Jahren die Special Olympics.»

Jürg Stahl
Alt Nationalratspräsident und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

«Menschen mit geistiger Beeinträchtigung gehören zu unserer Gesellschaft. Sie sind für den gesellschaftlichen Zusammenhalt, das gegenseitige Verständnis und die menschlichen Werte wichtiger denn je. Diese Themen über den Sport zu vermitteln, dafür steht Special Olympics und dafür setzte ich mich gerne ein.»

Pascale Bruderer
Ständerätin, Präsidentin Inclusion Handicap und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

«Special Olympics Switzerland ermöglicht es geistig beeinträchtigten Menschen an sportlichen Wettkämpfen teilzunehmen und Werte wie Respekt, Fairness, Gleichbehandlung sowie Gemeinschaftssinn zu erleben. Weil ich dieses Engagement für unerlässlich halte, unterstütze ich Special Olympics Switzerland und deren Aktivitäten.»

Dr. Silvia Steiner
Regierungsrätin, Präsidentin EDK und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics

 

«Mit ihrer Begeisterungsfähigkeit im Sport sind die Athletinnen und Athleten von Special Olympics wahre Vorbilder in unserer Gesellschaft. Geteilte Freude, Fairness und Respekt werden hier gelebt. Der Sport gibt aber auch viel zurück: Förderung der Selbstbestimmung, des Selbstwertgefühls, des Bewusstseins für den eigenen Körper. Es ist immer wieder schön, dieses grosse starke Team von Sportlerinnen und Sportlern, Coaches und Zuschauern zu spüren. Dieses Feuer steckt alle an.»

Christian Lohr
Nationalrat, Gründungspräsident der Stiftung Special Olympics Schweiz und Mitglied des Patronatskomitees zum 50th Anniversary von Special Olympics